WILLKOMMEN

Informationen zur Berufsschulwerbung

 

Rund 2,8 Millionen der rund 13 Millionen Schüler besuchen Berufsschulen. Es gibt kaum einen anderen Ort an dem Sie die Jugendlichen konzentrierter vorfinden oder für Berufsschulwerbung / Berufsschulmarketing besser ansprechen können. Die Schulen und Berufsschulen waren nie ein gänzlich werbefreier Raum und damit für Berufsschulwerbung und Schulwerbung ansprechbar wenn Sie an Schülerzeitungen, Projektwochen oder Weltspartage denken.

 

Berufsschulmarketing hat sich etabliert

Die Jugendlichen werden überall mit Werbebotschaften angesprochen. Mit speziellen Sendungen in Fernsehen, in Bussen, Büchern, Internet, Verpackungen, Freunden und Handy. Die konsumfreudige junge Zielgruppe ist für viele Markenartikler der Adressat für Werbebotschaften im Schulmarketing und verfügt über viele Milliarden an Kaufkraft. Wir führen in abgesprochener und dosierter Form Kampagnen der Schulwerbung durch.